feppia

Votre panier

Les Diapason d'Or

Diapason d'Or

Vynils en stock

Distribution d'artistes autoproduit

Vynils en stock Expédition 24h

Les plus de CD Mail

Vynils en stock

Distribution d'artistes autoproduit

Vynils en stock Expédition 24h

 

Johannes Brahms - Lieder Vol. 2 : la belle Maguelonne Volle, bar., mezzo; Turban, vréc.; Spencer, pianoforteEpuiséindisponible

Bookmark and Share
Suggestion de correction
Critiquez ce disque

Auteur : Johannes Brahms 1833 - 1897 (Allemagne)

Titre : Lieder Vol. 2 : la belle Maguelonne Volle, bar., mezzo; Turban, vréc.; Spencer, pianoforte


Support : CD
Genre musical : Classique - Musique classique (Musique savante de tradition occidentale)
Mode d'enregistrement : DDD
Année d'enregistrement : 1998
Date de sortie : 17/04/2000
Format : Boitier cristal  (À titre indicatif, peut être modifié sans notification préalable)

actuellement epuise


Tracklisting :

1 : In der Provence herrschte vor langer Zeit ein Graf
2 : Keinen hat es noch gereut
3 : Der Jg h still dem Gesang zu
4 : Traun! Bogen und Pfeil sind gut f Feind
5 : Er kam nach vielen Tagesreisen in die edle und vornehme Stadt Neapolis
6 : Sind es Schmerzen, sind es Freuden
7 : In derselben Nacht war Magelone ebenso bewegt als ihr Ritter
8 : Liebe kam aus fernen Landen
9 : Dadu dich einem Fremden gleich so willig und ganz hingeben willst, Kind
10 : So willst du des armen dich gng erbarmen?
11 : Der Ritter befand sich am folgenden Morgen wieder in der Kirche
12 : Wie soll ich die Freude, die Wonne tragen
13 : Jetzt war die Stunde gekommen, in welcher der Ritter seine geliebte Magalone
14 : War es dir, dem diese Lippen bebten
15 : Peter hatte seine Geliebte indessen schon zum rn heimlich besucht
16 : Wir muns trennen, geliebtes Saitenspiel
17 : Die Nacht war gekommen
18 : Nr. 9 Ruhe, Schen, im Schatten
19 : Peter war durch seinen Gesang beinahe auch eingeschlrt
20 : Verzweiflung (so t denn, schende wellen)
21 : Magelone erwachte
22 : Wie schnell verschwindet so Licht als Glanz
23 : Peter auf seinem Kahn erholte sich aus seiner Betung
24 : Mues eine Trennung geben
25 : Peter war nun schon lange am Hofe des Sultan
26 : Sulima (Geliebter, wo zaudert dein irrender Fu
27 : Peter ruderte ster, um sich vom Land zu entfernen
28 : Wie froh und frisch mein Sinn sich hebt
29 : Die Fahrt war glh, und man landete an einer kleinen, unbewohnten Insel
30 : Treue Liebe dauert lange


page precedente

© 2017 - CD Mail | Conditions générales de vente | Frais de port | Contactez-nous | Accès clients professionnels | accès site anglais